Gästebuch

(3 Einträge zum Thema Südamerika 1996)  


Seite:
   <<       >>      neuer Eintrag      Information   
Sort.:
Alle Filter deaktivieren

Thema: 
Südamerika 1996 Die Seiten zum Thema öffnen
Eintrag: 46
Autor:  Gisela schrieb am 16.02.2014 um 1503 Uhr:
Eintrag:  Ein toller Reisebericht zum Inca Trail. Leider habe ich nun gesehen, dass es heutzutage auf dieser wundervollen Route nicht mehr so einsam, sondern im Gegenteil sehr organisiert ist. Sehr schade. Aber sollte ich tatsächlich dorthin fahren, werde ich immer Ihre Eindrücke im Hinterkopf haben!
Antwort:  Ja leider wird es immer schwerer, außergewöhnliche Plätze auf diesem inzwischen schon ziemlich klein erscheinenden Planeten in Einsamkeit genießen zu können. Der Inka-Trail ist da nur einer von vielen schon arg kommerzialisierten "Geheimtipps". Trotzdem bin ich mir sehr sicher, dass auch heutzutage eine Wanderung auf diesem fantastischen Weg noch immer ein echtes Erlebnis ist.

Thema: 
Südamerika 1996 Die Seiten zum Thema öffnen
Eintrag: 40
Autor:  Reboen schrieb am 10.02.2013 um 1310 Uhr:
Eintrag:  Hallo Ihr! Wirklich eindrückliche Seite, so richtig zum Verweilen und Rumstöbern, da wurde schon einiges zusammengereist. Als großer Lateinamerika-Fan haben mich speziell diese Seiten interessiert. Macht weiter so!

Thema: 
Südamerika 1996 Die Seiten zum Thema öffnen
Eintrag: 5
Autor:  Bernd schrieb am 18.04.2007 um 2143 Uhr:
Eintrag:  Hallo Heiko, mein Name ist Bernd (aus Hagen-NRW). Ich bin durch Google auf deiner Seite gelandet. Eine wirklich sehr interessante und informative Page, die du da aufgebaut hast. Wir reisen am 15. Juni 2007 mit Trekamerica nach Peru und haben u.a. auch den Inca Trail ins Auge gefasst. Ein reizvolles Abenteuer. Vielleicht kannst Du uns ja kurz aus deiner Erfahrung berichten, was auf dieser 3-4 Tage Tour auf jeden Fall mitgeführt werden sollte. Wir sind bzgl. Wanderung absolute Anfänger und befürchten natürlich, wichtige Dinge zu vergessen.
Also denn - weiter interessante Reisen, Bernd
Antwort:  Hallo Bernd, sorry dass es mit der Antwort ein wenig gedauert hat. Ich war die letzten Wochen im SudanÖffnen - fernab von jedem Internet-Anschluss. Was die Ausrüstung betrifft: Feste knöchelhohe Wanderschuhe, wetterfeste Kleidung (für warme & kalte Regionen !), Zelt, Schlafsack, Thermomatte, Kocher & alles was dazugehört, ausreichend Proviant (vorzugsweise dehydriert & energiereich), Wasserbehälter (saubere kleine Bäche gibt es am Trail zur Genüge - es reicht, wenn ihr immer einen 1-2 l Mundvorrat bei euch habt), Taschenlampe, ausreichend Filme/Batterien - falls ihr fotografieren wollt - und natürlich das Notwendigste in der Reiseapotheke. Das wäre aus meiner Sicht das Wichtigste.
Grüße aus Erfurt & viel Spaß auf der Reise, Heiko
PS: Nur falls ihr Interesse habt: Da ich ziemlich häufig durch die Welt reise und zufällig auch noch Programmierer bin, habe ich zur Planung von Reisen ein nettes kleines Computerprogramm geschrieben, dass mir bei der Zusammenstellung des Gepäcks ausgesprochen hilfreich ist (ist 'ne Datenbankanwendung - u.a. mit Modulen für die Organisation der benötigten Ausrüstung und notwendiger Vorarbeiten und jeder Menge Beispieldaten - natürlich beliebig erweiterbar). Für 25,- EUR + Versandkosten schicke ich Euch gerne eine Installations-CD. (Systemvoraussetzungen: Windows NT/2000/XP)

   <<       >>   

Seitenanfang
Seitenende
Startseite
Hinweis: Alle JavaScript-Funktionen wurden durch den Browser deaktiviert. Bei einzelnen Elementen auf dieser Seite kann es dadurch zu Funktions- oder Darstellungsfehlern kommen.

Sie sind Besucher Nr. Besucherzähler
Kontakt Impressum © 2000-2017 by Heiko Otto  •  OSE Gera / Erfurt