Gibraltar (Daten & Informationen)


     <<           Länderübersicht           >>     
Das Land:
Gibraltar ist ein Stadtstaat und ein Britisches Überseegebiet im äußersten Südwesten Europas. Es umfasst eine Fläche von 6,5 km². Die höchste Erhebung des Landes ist der Felsen von Gibraltar (426 m ü.NN), den tiefsten Punkt markiert das Mittelmeer (0 m ü.NN). In Gibraltar leben ca. 29.200 Menschen. Gibraltar hat keine administrative Untergliederung. Die Landeshauptstadt ist Gibraltar (Stadt). Als Bestandteil des Vereinigten Königreichs ist Gibraltar eine konstitutionell-parlamentarische Monarchie. Nationalfeiertag ist der 10. September. ("Day of the National referendum" - am 10. September 1967 votierte eine große Mehrheit der Bürger Gibraltars in einer Volksabstimmung für den weiteren Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich.)

Die Flagge:
Gibraltar
Bedeutung: Zwei horizontale Streifen in Weiß (oben, doppelt breit) und Rot, mit einer dreitürmigen roten Burg in der Mitte des weißen Streifens aus derem Burgtor ein goldener Schlüssel an einem goldenen Band über die Mitte des roten Streifens hängt - Farben und Gestalt der Flagge wurden dem am 10. Juli 1502 von Königin Isabella I. von Kastilien und König Ferdinand II. von Aragón der Stadt Gibraltar gestifteten Wappen entlehnt. Die Burg symbolisiert Gibraltar als Festung, der Schlüssel versinnbildlicht die strategische Bedeutung Gibraltars als Tor zum Mittelmeer.

Die Flagge wurde am 8. November 1982 offiziell als Flagge Gibraltars eingeführt.

Die Lage: Eur-Gib
Das Britische Überseegebiet Gibraltar liegt im äußersten Südwesten Europas an der Südspitze der Iberischen Halbinsel. Es grenzt im Nordwesten an Spanien, im Osten an das Mittelmeer, im Süden an die Straße von Gibraltar und im Westen an die Bucht von Algeciras. Ca. 20 km südlich von Gibraltar liegt die Nordküste Afrikas mit Marokko und der spanischen Exklave Ceuta.

Die Hauptstadt: Gibraltar
Gibraltar ist als Stadtstaat gleichzeitig Staat und Hauptstadt. Die Stadt liegt auf einer Höhe zwischen 0 m und 426 m über dem Meeresspiegel auf 36°8' nördlicher Breite und 5°21' westlicher Länge. Im Stadtgebiet von Gibraltar leben ca. 29.200 Menschen.

Das Klima:
Das Klima in Gibraltar ist Mediterran mit warmen trockenen Sommern und milden feuchten Wintern.

In den Sommermonaten liegt die Durchschnittstemperatur bei ca. 24,5°C mit Tageshöchstwerten um 28°C und nächtlichen Tiefstwerten um 21°C, in den Wintermonaten sinkt die durchschnittliche Temperatur auf ca. 13°C bei Tageswerten um 16°C und Nachtwerten um 10°C. Die durchschnittliche monatlichen Niederschlagsmenge schwankt zwischen 1 mm an durchschnittlich 0 Regentagen im Juli und 146 mm an durchschnittlich 9 Regentagen im Dezember. Im Jahresmittel liegt die Temperatur bei ca. 18,5°C. Die jährliche Gesamtniederschlagsmenge beläuft sich auf 775 mm.

Die beste Reisezeit für Gibraltar liegt in den Sommermonaten zwischen Mai und September.

Die Sprache:
Amtssprachen in Gibraltar ist Englisch.

Einige wichtige Worte auf Englisch:
  - Hallo: hello
  - Guten Morgen: good morning - Guten Tag: good afternoon - Guten Abend: good evening - Gute Nacht: good night
  - Auf Wiedersehen: good bye (oder: bye bye)
  - Bitte: please - Danke: thank you (oder kurz: thanks) - Keine Ursache: you're welcome
  - Entschuldigung / Verzeihung: sorry - Entschuldigung / Achtung: excuse me
  - Ja: yes - Nein: no
  - Freund: friend - Freundin: girlfriend - Freunde: friends
  - Ich spreche kein Englisch: I do not speak English.

Weitere regional bedeutende Sprachen sind Spanisch und Llanito.

Die Religion:
Gibraltar ist Pluralistisch und Säkular organisiert.

ca. 78% der Einwohner Gibraltars bekennen sich zur Römisch-Katholischen Kirche, ca. 7% zur Anglikanischen Kirche und ca. 3% zu anderen Christlichen Kirchen, ca. 4% bekennen sich zum Islam, ca. 2% zum Judentum, weitere ca. 2% zum Hinduismus und ca. 1% zu anderen Religionsgemeinschaften, ca. 3% sind konfessionslos bzw. Atheisten.

Die Währung:
Gib-5-Pfund-V-2011
Gibraltar-Pfund (GIP)
1 GIP = 100 Pence
   weitere Banknoten   
Banknoten: 5, 10, 20, 50, 100 Pfund
Münzen: 1, 2, 5, 10, 20, 50 Pence
1, 2, 5 Pfund
Gro-5-Pfund-V-1990
Britsches Pfund Sterling (GBP)
1 GBP = 100 Pence
   weitere Banknoten   
Banknoten: 5, 10, 20, 50 Pfund
Münzen: 1, 2, 5, 10, 20, 50 Pence
1, 2 Pfund
Wechselkurs: 1 GIP = 1 GBP (fix)

Die Einreise:
Inhaber eines gültigen deutschen Reisepasses oder Personalausweises benötigen für die Einreise nach Gibraltar kein Visum. Gibraltar kooperiert analog zu Großbritannien mit den Mitgliedern des Schengenraums. Es gelten (mit Einschränkungen) die Regeln des Schengener Abkommens über den Wegfall der Grenzkontrollen innerhalb der Mitgliedsstaaten.

Die Vertretung:
Gibraltar unterhält keine eigenen Botschaften.
Für konsularische Angelegenheiten kann die Botschaft
von Großbritannien kontaktiert werden:

Botschaft des Vereinigten Königreichs
Großbritannien und Nordirland

Wilhelmstraße 70
10117 Berlin
Tel.: 0049 / 30 / 204570
Fax: 0049 / 30 / 20457571
eMail: info@britischebotschaft.de
Web: http://www.ukingermany.fco.gov.uk
Deutschland unterhält keine eigene Botschaften in Gibraltar.
Für konsularische Angelegenheiten kann die Deutsche Botschaft
in Großbritannien kontaktiert werden:

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Großbritannien
23 Belgrave Square
London, SW1X 8PZ, Großbritannien
Tel.: 0033 / 1 / 53834500
Fax: 0033 / 1 / 43597418
eMail: info@london.diplo.de
Web: http://www.london.diplo.de


Die Empfehlung:
Dinge, die man in Gibraltar unbedingt gesehen haben sollte:
  - Das Zentrum und die Festungsanlagen von Gibraltar
  - Die Tropfsteinhöhle St. Michael's Cave
  - Die Belagerungstunnel (Great Siege Tunnels) im Felsen von Gibraltar
  - Die Berberaffen auf dem Felsen von Gibraltar

Dinge, die man in Gibraltar unbedingt getan haben sollte:
  - Eine Bergwanderung zum Gipfel des Felsens von Gibraltar (Affenfelsen)
    (alternativ kann auch die Seilbahn genutzt werden)
  - Baden und Erholen am Fuß des Felsens von Gibraltar (z.B. am Eastern Beach bzw. am Strand in der Catalan Bay)

Die hier aufgelisteten Daten und Informationen stammen mehrheitlich aus der Zeit meines Aufenthaltes auf Gibraltar (2015). Sie erheben weder auf Vollständigkeit noch auf Aktualität Anspruch. Verbesserungsvorschläge sind stets willkommen. Für aktuelle Informationen und Einreisebestimmungen empfehle ich die Web-Seiten des Auswärtigen Amtes.
     <<           Länderübersicht           >>     
 
 
 
Seitenanfang
Navigationsmenü
Seitenende
Startseite
Kommentar Kontakt Impressum © 2000-2017 by Heiko Otto  •  OSE Gera / Erfurt